Donnerstag, 5. April 2012

[Review] Powder up von Got2 be

Määäääääääädels.. seit ihr noch daaa?


Ich hab mich also auch in den unvorstellbaren Mythos Powder up von Got2be begeben!
Ein Puder das mehr Volumen machen soll!? WIE DAS? Ich habs probiert!

So siehts aus:

So funktionierts:
Deckel runter, etwas Puder in die Handfläche streuen und mit den Händen verreiben bis er durchsichtig ist.
Dieses dann in den Haaransatz kneten und eventuell auch zum Formen einzelner Strähnen benutzen!
Die, dies wollen, können den Puder auch direkt auf die Haare stäuben und mit den Fingern durchsichtig rubbeln.

Endergebnis:
Zunächst deutlich mehr Volumen am Haaransatz! Ich bin dann mit den Fingern auch an den Haaransatz am Hinterkopf und hab dort auch etwas "gerubbelt"! Vorerst super toll! Aber leider fiel es alles innerhalb 2 Std in sich zusammen! Immer wieder Puder nachpudern bringt es auch nicht, da sonst zu viel Produkt auf den Kopf ist. Ich habs dann probiert, indem ich meine Finger leicht befeuchtet habe. Für ein paar Std hielt es dann wieder. Aber ich hätte es abends dann gleich auswaschen sollen. Am nächsten Tag waren meine Haare strähnig und wenn ich sie nach hinten gekämmt habe blieben sie so.

MEIN Fazit:
Als Notlösung zu nem schnellen Termin oder mal für einen Tag etwas Volumen dient es ganz gut! Aber eine Partynacht hält es definitiv NICHT durch meiner Meinung!
Ich werde es dennoch aufbrauchen und noch ein paar Mal probieren!
Vielleicht ändert sich was mit der Art der Anwendung!

Ich habe vor es mal so zu versuchen, indem ich etwas Puder auf die Kopfhaut gebe und ihn mit etwas angefeuchteten Fingern verreibe! Oder auf den Puder in der Handfläche 1 oder 2 Tropfen Wasser dazu gebe... 

<

Habt ihr den Powder Up Puder auch schon probiert?
Wie hats bei euch geklappt???

Kommentare:

  1. Hab noch nie davon gehört,ist das sowas wie ein trockenshampoo?

    AntwortenLöschen
  2. denke das ist nichts für mich....

    ja im mom ist es hier etwas ruhig, denke wo das wetter so toll war hatten viele nicht so lust vor dem pc zu sitzen, ging mir genauso, hatte auch kaum lust zum bloggen....

    liebe grüsse und einens chönen feiertag wünsche ich dir! <3

    AntwortenLöschen
  3. Das kenn ich gar nicht das Produkt und hab es bis jetzt auch noch nie im Dm oder Rossmann gesehen :O Oder ich hab es einfach nicht beachtet!

    Hört sich aber interessant an - meine Haare sind oben immer platt wie ne Flunder und unten so kräuselig und lockig. Ich seh furchtbar aus, wenn ich mir die Haare nicht mache ^^

    Liebe Grüße
    Alenija

    AntwortenLöschen
  4. ich benutze das tafft-puder mit heidi klum und es riecht nach käse und macht die haare nur griffiger,nicht voluminöser :<

    also für mein gesicht brauche ich nur 3 tropfen bi-oil und das reicht auch. nach 6 monaten ist die haktbarkeit abgelaufen,aber ich glaub,wenn man es 7 monate verwendet stirbt man auch nicht. also für die empfohlenen anwendungen reicht es auf jeden fall.

    liebe grüße :* & aschöne feiertage

    AntwortenLöschen
  5. NAch Käse? Is ja witzig. Aber seinen Zweck erfüllt es dann wohl auch nicht!?

    Danke für die Info über Bi Oil. Ich werde mich mal ein wenig schlau machen und warte auf deine Review! Das interessiert mich nämlich sehr!!!

    AntwortenLöschen