Dienstag, 15. Juni 2010

★Review★ Got2be "Schutzengel" Hitzeschutz Spray

Herstellerangaben und Anwendung:
siehe Bild.

Meine Meinung dazu:
Durch die Sprühflasche geht das Spray super leicht im Haar zu verteilen!Auch von der Form her,liegt die Flasche sehr gut in der Hand. Die Konsistenz ist eher flüssig als Lotionartig, hat aber dennoch eine leicht milchige Farbe, die einer Lotion ähnlich sieht. 
Entweder man sprüht es neben anderen Pflegeprodukten als letztes-ruhig großzügig- als Föhnschutz ins handtuchtrockene Haar oder man benutzt es vor dem Styling mit dem Glätteisen, Curler,Lockenstab oder was es sonst noch so an heißen Eisen gibt.
Wie auf den Anwendungsangaben schon geschrieben wurde, soll man es nicht auf nassem Haar verwendet
Ich benutze es sogar immer nach dem Haare waschen zum Föhnen, obwohl die "Schmusekatze" schon einen Hitzeschutz enthält. Schaden kanns ja nicht! 

Für ein Styling in bereits trockenem Haar das Spray (so mache ichs immer) Strähne für Strähne aufsprühen.
Hier aber wiederrum nicht allzu großzügig sein. Grad soviel drauf sprühen bis die Strähne leicht feucht ist.
Strähne mit einem Stilkamm nochmals durchkämmen und kurz antrocknen lassen. Dann mit dem Glätteisen oder dem Curler "locken". Wenn man die Haare glätten will, kann man denk ich schon ein paar Haarsträhnen mehr "vor"-besprühen. 

Die Haare werden nicht strohig oder "strack" so wie bei anderen Hitzesprays. Das rechne ich dem Produkt hoch an. Die Haare fühlen sich nach dem "Hitzestyling" auch weder strohig noch trocken an.Auch nicht an den Sptzen.
Trotzdem sollte man dennoch Glätteisen und Co nicht jeden Tag verwenden. Da hilft meiner Meinung nach der beste Hitzeschutz nichts. Das heiße Eisen ist und bleibt trotzdem eine Strapaze fürs Haar.Wenn man es nur ab und zu mal macht, find ichs völlig OK.
Ich finde dass der Locken Style sehr gut hält.Mit ein bisschen Haarspray fixiert,auch mehrere Stunden.
Ich hatte bisher das Problem bevor ich den Schutzengel gekauft hatte, dass sich die Locken entweder ausgehängt haben nach ca 30-60 Minuten oder aber dass ich sie aufgrund des Hitzesprays(von einem anderen Hersteller) nicht mal durchs Glätteisen ziehen konnte, weil es strohig wurde, obwohl ichs hab trocknen lassen.

Beim nächsten Kosmetik-Shopping fliegt der "Schutzengel" mit Sicherheit wieder in meinen Einkaufskorb.

Der Duft riecht hier auch super gut.Ein richtig erfrischendes Gefühl wenn er einem in die Nase steigt. So Sommerlich =)

Inhalt: 200ml

Preis: ca 6 Euro (und es lohnt sich)

Kommentare:

  1. ich mag auch den duft sehr und finde das produkt einfach toll!

    lg yvonne

    AntwortenLöschen
  2. hallo!
    ich habe dich getagged! vielleicht hast du ja lust mitzumachen!?

    lg yvonne

    http://shopaholicbyyvonne.blogspot.com/2010/06/tag.html

    AntwortenLöschen
  3. Das klingt doch gut! Wäre eine schöne Alternative zu meinem viel zu teuren Hitzeschutz von Wella. Das werde ich mir mal ansehen.
    Liebe Grüße,
    Amelie

    AntwortenLöschen